Weniger Strahlung gibt mehr ... Tatort Zelle: Wie Elektrosmog-Attacken unseren Organismus bedrohen
Montag, 12 Februar 2018 12:45

Tatort Zelle: Wie Elektrosmog-Attacken unseren Organismus bedrohen

geschrieben von
Tatort Zelle: Wie Elektrosmog-Attacken unseren Organismus bedrohen Siegfried Kiontke

Dieses Buch führt den Leser direkt an den Tatort: die Zelle.

Die Zelle ist der kleinste, aber wichtigste Baustein des Lebens. Mit einem breiten Spektrum an möglichen Wirkungen stört Elektrosmog die Zellfunktion und kann Zellveränderungen und Zellschäden bis hin zu Leukämie und Tumorwachstum verursachen.

Lesen Sie, wie Elektrosmog unsere Körperzellen attackiert, welche wissenschaftlichen Studien die Gefährdung durch Elektrosmog belegen und wie und warum diese Beweise immer wieder unter den Tisch gekehrt werden.

Hier bestellen

Gelesen 383 mal
weiss_100x10
weiss_100x10
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. In den Datenschutz-Einstellungen Ihres Browsers können Sie unsere Cookies jederzeit löschen.
Weitere Informationen Ok